Feldenkrais Methode

Mit der Feldenkrais-Methode werden die gewohnten Bewegungsmuster erforscht. Durch spielerisches Experimentieren mit Bewegungen erweitert sich so das eigene Bewegungsrepertoire. Die Teilnehmer/innen erfahren unterschiedliche Qualitäten in der Bewegung, wie z.B. Leichtigkeit oder Mühelosigkeit im Gegensatz zu Anstrengung oder Verspannung und können so lernen, den Körper bzw. die Bewegungen besser zu organisieren. Wieder beweglicher werden heisst auch: lebendiger werden – körperlich, seelisch und geistig!

Mittwoch, 1730  –  1830 Uhr, Wohn- und Pflegeheim
Leitung: Frau Ingrid Wetzig, Telefon: 07661- 980864
Kosten für 10 Einheiten: Mitglieder € 70,00, Nichtmitglieder € 85,00

zurück